Finden Sie ihren Traumjob
0 Jobs

Weitere Stellenangebote zu Ihrer Suche in der Nähe:

Top-Job Neu Dentalhygieniker (w/m/d) - ab sofort

Bad Soden, Zahnmedizin Main-Taunus Dres. Bucksch & Wischnath

Top-Job Neu Fahrer zur Aushilfe 450 € (Wochenende)

Niedernberg, Dölger GmbH

Top-Job Neu Verkäufer Teilzeit (m/w/x)

Darmstadt, Aldi SE & Co. KG

Top-Job Neu Bäckereiverkäufer (m/w/d) Mühlheim

Mühlheim am Main, papperts GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Bäckereiverkäufer (m/w/d) Hanau, Langenselbold

Bruchköbel, Hainburg, Hanau (+ 4), papperts GmbH & Co. KG

Minijobs in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main, die Finanzmetropole Nr. 1 in Deutschlands, Heimatort der größten deutschen Aktienbörse, ist ein Schlaraffenland für alle, die einen Minijob suchen. Die größte hessische Stadt ist ein Jungbrunnen und Wachstumsmotor in der Rhein-Main Region. Die Anzahl der angebotenen Minijobs schöpft sich aus den ca. 43.000 Betrieben. Allein der Finanz-, Banken- und Versicherungssektor stellt mit allein 192 Instituten eine starke Ansammlung von Unternehmen, die in der Peripherie einen Job auf 450 Euro Basis als Praktikum oder Nebenjob für finanzwirtschaftlich Interessierte ermöglicht. Ein weiterer wichtiger Wirtschaftsbereich in der 716.000 Einwohner zählenden fünftgrößten deutschen Stadt ist der Tourismus. Einen Minijob bei den ungefähr 265 Beherbergungsbetrieben mit ca. 5,1 Millionen Touristen zu finden ist kein Glückstreffer, sondern eine stetige Nachfrage an Personal. Diese Nachfrage ergibt sich durch die immer wieder kehrenden Ausstellungen des Messezentrums. Allein mit 1,5 Mio. Besuchern der mehr als 37.400 Ausstellungen sind die Hotels, Gaststätten und Pensionsbetriebe auf Mitarbeiter angewiesen, die die Spitzen in der Belastung mit abfedern.

Frankfurt das Verkehrskreuz im Zentrum Deutschlands

Wer als Werkstudent einen Job auf Basis von 450 Euro sucht, ist bei den Verkehrsbetrieben der Stadt Frankfurt sicherlich nicht verkehrt. Alle erdenklichen Verkehrsmittel von der Bahn mit seinem imposanten Hauptbahnhof, U-Bahn, Straßenbahn und Bus, verbinden eine 2,2 Mio. Einwohner umfassende Region. Der Frankfurter Flughafen ist ein Drehkreuz des Waren- und Güterverkehrs. Als Student einen Minijob in Frankfurt zu finden und auszuüben ist durch die Verkehrsanbindungen auch aus dem Umland möglich. Die Skyline der Stadt, sichtbar bis weit ins Land hinein, brachte der Stadt seinen Spitznamen Mainhattan ein, denn die Hochhäuser zählen zu den höchsten der Welt. Diesen einmaligen Anblick mit Sicht auf den Sitz der Europäischen Zentralbank und der Deutschen Bundesbank kann jeder Tourist bei Anflug der Stadt erleben. Aber auch der gewaltige Autoverkehrsstrom zählt mit den vielen Autobahnkreuzen zu den größten Deutschlands.

Kultur, Sport und Freizeit

Frankfurt zählt mit 427 Sportvereinen zu den Städten mit den meisten Möglichkeiten, sich fit und gesund zu halten. Gleichzeitig ist das ein großer Fundus, Nebenjobs zu finden. Frankfurt hat mit einem Anteil von ca. 30% einen hohen Anteil an ausländischen Zusiedlern und schafft damit für sozialpädagogisch Geschulte Minijobs auf 450 Euro Basis in den Bereichen Sprachunterricht und Integration. Fündig wird der Minijobsuchende auch in der reichhaltigen kulturellen Szene. Die Theaterlandschaft wartet mit der Alten Oper und der Oper sowie verschiedenen Schauspielhäusern auf Arbeitssuchende mit vielen Nebenjobs. Zu den Möglichkeiten einen Nebenjob zu finden, zählen auch die Museen und Freizeitstädten der Stadt. Zu nennen sind hier das Senkenberg-Naturmuseum, das Goethemuseum und das Museum für Moderne Kunst. Besonders sehenswert ist für jeden Besucher der Zoologische Garten und der Palmengarten sowie natürlich die vielen Bürgerhäuser. Ein wahres Paradies für Nebenjobber und als Besucher sind die Freizeit- und Hallenbäder der Metropole Frankfurt am Main.

Weitere Städte in der Region sind

  • Offenbach am Main: Dienstleistungszentrum mit einer besonderen hochschulischen Clusterbildung im Designbereich
  • Gießen: die Universitätsstadt an der Lahn
  • Wiesbaden: die Landeshauptstadt Hessens mit seinen 15 Thermal- und Mineralquellen
  • Marburg: die Universitätsstadt mit der ältesten, protestantisch gegründeten Universität der Welt
  • Kassel: Ausstellungsort der Documenta, einer Ausstellung für zeitgenössische Kunst
Nebenjobs in Frankfurt