Finden Sie Ihren Traumjob

Reiseleitung (m/w/d) mit Schwerpunkt Gruppenreisen für Menschen mit Behinderung

Die Lebenshilfe Main-Kinzig gemeinnützige GmbH ist ein mittelständiges Sozialunternehmen mit Sitz in Gelnhausen. Wir unterstützen, begleiten und beraten Menschen mit Behinderung und deren Familien. Zu uns gehört auch „Tandem Reisen“. Hier bieten wir Gruppenreisen für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung an. Mit viel Herz und Leidenschaft setzen wir uns dafür ein, dass Menschen mit Behinderung selbstbestimmt und unkompliziert verreisen können.
Wir machen Urlaubswünsche wahr! Wir ermöglichen es unseren Reiseteilnehmer*innen, eine unvergessliche Zeit zu erleben.


Für diese äußerst facettenreiche und erfüllende Tätigkeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit eine

Reiseleitung (m/w/d)
mit Schwerpunkt Gruppenreisen für Menschen mit Behinderung

Als Reiseleitung tragen Sie Sorge für einen reibungslosen Ablauf. Sie koordinieren das Reiseprogramm und wirken bei der Vorbereitung der Reise mit. Unsere Reisegruppen werden durch Teams von Reisebegleiter*innen betreut. Als Reiseleitung übernehmen Sie die Koordination und Anleitung des jeweiligen Teams. Als Teil des Teams arbeiten Sie auch selbst in der Assistenz und Versorgung der Reiseteilnehmer*innen mit.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben Erfahrung in der Begleitung und Pflege von Menschen mit Behinderung.
  • Sie lieben es zu verreisen und unterwegs zu sein. Dabei liegt es Ihnen, sich auf neue Orte und Gegebenheiten einzustellen.
  • Es macht Ihnen Freude, zu motivieren und zu begeistern. Bei etwaigen Problemen bewahren Sie als Ansprechpartner*in einen kühlen Kopf und finden Lösungen.
  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein (Führerscheinklasse B), mit dem Sie ein 9-Personen-Fahrzeug fahren können, oder sind bereit, sich dies anzueignen.
  • Sie verfügen nachweislich über einen vollständigen Covid-19-Impfschutz. (Das Unternehmen unterliegt der einrichtungsbezogenen Impfpflicht nach §20a IfsG.)

Wir bieten Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet.
  • Eine Anstellung ist als sozialversicherungspflichtige Tätigkeit auf Teilzeitbasis möglich. Sollte ein anderes Modell für Sie interessant sein, sprechen Sie uns einfach an.
  • Die Anzahl der Reisen in der Reise-Saison stimmen wir gerne gemeinsam mit Ihnen ab. Ihnen steht eine/n feste/n Ansprechpartner*in und Begleitung zur Verfügung.
  • Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Fortbildungsmöglichkeiten, sowie einen kollegialen Austausch und flache Hierarchien.

 

Sie sind interessiert und haben Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.
Ihre Ansprechpartnerin: Jutta Wälzlein, Telefon 0 60 51/92 18 10 50

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email an
bewerbung@lebenshilfe-mainkinzig.de 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-osthessen.de - vielen Dank!