Finden Sie Ihren Traumjob

Bauingenieur/Techniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Straßen- und Tiefbau


Die Stadt Borken (Hessen), Mittelzentrum mit entsprechender Infrastruktur und attraktiven Einrichtungen auf dem Kultur- und Freizeitsektor mit rund 13.000 Einwohnern, sucht einen

Bauingenieur/Techniker (m/w/d)

mit Schwerpunkt Straßen- und Tiefbau


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten

  • Planung, Umsetzung, Steuerung und Abrechnung von Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen im Bereich Tief-, Wasser-, Kanal- und Straßenbau sowie Freiflächen, Wasserwerk und Kläranlagen
  • Koordinierung der Baumaßnahmen mit weiteren Beteiligten
  • Projektbezogene Bauleitung, Bauüberwachung und Baustellenorganisation, Wahrnehmung der Bauherrenfunktion
  • Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen
  • Bewirtschaftung und Budgetkontrolle der verfügbaren Haushaltsmittel inkl. Rechnungsprüfung und Fördermittelverwaltung
  • Abstimmung von Planungen und Bauprojekten Dritter inkl. Überwachung möglicher Schäden am Straßenbestand
  • Nachverfolgung von Mängelbeseitigungen
  • Beschwerdemanagement im Zusammenhang mit Schadensmeldungen
  • Betreuung von Lichtsignal- und Beleuchtungsanlagen
  • Kontrolle und Instandhaltung von Brücken, Straßenbeleuchtung, Straßen, Rad-, Geh- und Feldwegen, Außenanlagen, Grünanlagen, Friedhöfen und Kinderspielplätzen
  • Erstellung von Beschlussvorlagen für die politischen Gremien

Wir suchen einen Bauingenieur oder eine Bauingenieurin (Diplom oder Bachelor), staatlich geprüften Techniker oder staatlich geprüfte Technikerin, Meister oder Meisterin oder geprüften Polier oder Polierin mit Qualifikation und Berufserfahrung im o. g. Aufgabengebiet.

Sie haben gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Bauvorbereitung und -durchführung sowie der Abrechnung von Straßenbaumaßnahmen, umfassende Kenntnisse auf dem gesamten Gebiet des Straßen- und Tiefbaus, VOB, UVV und einschlägiger DIN-Vorschriften. Sie verfügen über die Fahrerlaubnis Klasse B, gute Deutschkenntnisse sowie solide PC-Kenntnisse in den gängigen Softwareprogrammen.

Wir erwarten zuverlässiges und selbständiges Arbeiten, gutes Verhandlungs­geschick, Kosten- und Verantwortungsbewusstsein, ein hohes Maß an Eigen­initiative, Entscheidungsfreude, soziale Kompetenz sowie Teamfähigkeit.

Sie besitzen ein verbindliches und sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen sowie eine gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift.

Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle im öffentlichen Dienst.

Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und Erfahrung nach den Bestimmungen des TVöD. Eine Übernahme im Beamtenverhältnis ist ebenfalls möglich. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an den 

Magistrat der Stadt Borken (Hessen)

Am Rathaus 7, 34582 Borken (Hessen)

E-Mail: stadtverwaltung@borken-hessen.de

 

Bitte reichen Sie keine Originale und keine Mappen oder Schutzhüllen mit ein. 

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Wettlaufer telefonisch unter der Nummer 05682 808-183 zur Verfügung.

 



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-osthessen.de - vielen Dank!